Zwei Clans mit einer Vergangenheit voller Blut und Tod. Können sie den Frieden wahren?

Austausch | 
 Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Sternenbote
avatar

Pfotenspuren :
143

BeitragThema: » Das Lager des LichtClans   Mi Aug 12, 2015 2:19 pm

das Eingangsposting lautete :

» Das Lager

Wo die LichtClankatzen leben

x Das Lager des LichtClans befindet sich an der Stelle, wo der Bach sich das erste mal verzweigt, zwischen den beiden entstehenden Bächen.

x Trotzdem bleibt es meistens relativ trocken, da es liegt unterhalb eines Steinigem Überhangs, der vor langer Zeit mal von Wasser in den Fels ausgewaschen wurde. Diese so entstandene Höhle bildet den Hauptteil des Lagers, vorne liegt der Frischbeutehaufen, hinten, abgetrennt durch Barrikaden von Stöcken, zweigen und Blättern, haben die Königinnen, die Ältesten und der Heiler ihren Bau. Der Heilerbau geht noch tief in den Fels hinein, die den Spalten und Ritzen bewahrt er seine Heilmittel auf.

x Die Krieger und Schüler haben ihre Baue außerhalb der Höhle. Die Lagerlichtung ist umgeben von Schützenden Büschen, die über die Jahre hinweg immer besser verstärkt worden waren, nur noch ein kleiner Ausgang durch einen Tunnel gegenüber des Felsüberhangs ist leicht zu durchqueren. In diese Barriere wurden auch Baue reingeflochten, rechts der Kriegerbau und links der Schülerbau.

x In der Mitte der Lagerlichtung befindet sich ein alter Baumstumpf. Der Baumstamm an sich ist schon lange halb verrottet und die Reste weggeschafft worden, doch der Baumstumpf scheint so fest wie es und je. Von dort hält der Anführer seine Ansprachen und in der Höhle, die zwischen den Wurzeln liegt, hat er seinen Bau.
Nach oben Nach unten
http://lightandshadow.freiforum.com

AutorNachricht
Funkenpfote
avatar

Pfotenspuren :
339

BeitragThema: Re: » Das Lager des LichtClans   So Sep 20, 2015 9:42 am


x Aschenfrost x

»Wenn es für Flüsterdämon in Ordnung ist, komme ich mit dir« Gut, dann wäre das mit der Begleitung wenigstens abgehakt. Sie wandte sich noch an Flüsterdämon, der bisher gar nichts gesagt hatte. »Du könntest ja Glutpfote oder Bernsteinpfote um Hilfe bitten. Sie scheinen Zeit zu haben.« Da hatte sie recht, Den Wall zu verstärken war eh eher Schülerarbeit. Doch mich interessierte nur, dass wir schnell los gingen. Durch den dunklen Himmel konnte ich die Zeit nicht richtig einschätzen, aber mein Gefühl sagte mir, dass es schon spät war, vielleicht schon Sonnenuntergang.

»Wir sollten uns beeilen, sonst wird hier raus ein Nachtspaziergang.« Nicht, dass ich etwas dagegen hätte, aber bei Dunkelheit über rutschiges Gelände... lieber nicht. Ich sah sie erwartungsvoll an und wartete auf ihre Reaktion. Mir fiel ein, dass Nachtfrost, die Heilerin des SchattenClans, wohl den Selben Einfach gehabt haben muss. Schließlich war es logisch, dass die wertvollen Kräuter bei dem Unwetter in Gefahr war. Auch wenn sie eigentlich ganz nett war hoffte ich, wir würden sie nicht treffen. Vielleicht war sie schon früher gekommen und hatte mir die Arbeit abgenommen, so dass ich nur noch sammeln musste und rechtzeitig wieder hier im Lager war.

» Antwortet Kristallfluss x.x Erwähnt: Flüsterdämon, Kristallfluss, Nachtfrost, Glutpfote, Bernsteinpfote x.x Angesprochen: Kristallfluss «

Nach oben Nach unten
Kristallfluss
avatar

Pfotenspuren :
7
Grunddaten :
weiblich .x. LichtClan .x. Kriegerin .x. 38 Monde

BeitragThema: Re: » Das Lager des LichtClans   So Sep 20, 2015 3:32 pm


» Kristallfluss - Kriegerin

Es regnete immer noch leicht, doch der Regen hatte zu ihrer Erleichterung nachgelassen.
"Wir sollten uns beeilen, sonst wird hier raus ein Nachtspaziergang", merkte der Heiler an, und nun bemerkte auch sie wie spät es bereits war. Sofort nickte sie dem Kater zu.
Bei diesem Wetter wollte sie sich auf keinen Fall im Dunkeln bewegen. Momentan hatte der Regen zwar wieder nachgelassen, doch wer wusste, was noch kommen würde? Auch war nicht klar, ob der Boden im Territorium noch sicher war und sicherlich würde es nun Pfützen und rutschige Stellen geben. Eigentlich war es schon an sonnigen Tagen gefährlich - der Wald barg stets Gefahren. Doch bei Gewitter und Regen war es natürlich noch gefährlicher.
'Hoffentlich haben Aschenfrosts Kräuter das überlebt...', schoss es ihr durch den Kopf.
Sie nickte und sagte: "Du hast recht. Wir sollten uns beeilen, damit wir wieder da sind, wenn die Sonne untergegangen ist." Dann wartete sie darauf, dass der Heiler das Lager verließ, um ihm zu folgen.



» Geschehenes

{ Hört Aschenfrost | denkt über das Wetter und den momentanen Zustand des Territoriums nach | wartet darauf, aufzubrechen }


» Genannte & Angesprochene Charaktere

Genannt:
Aschenfrost

Angesprochen:
Aschenfrost



 
Nach oben Nach unten
Funkenpfote
avatar

Pfotenspuren :
339

BeitragThema: Re: » Das Lager des LichtClans   Sa Sep 26, 2015 11:18 am


x Aschenfrost x

»Du hast recht. Wir sollten uns beeilen, damit wir wieder da sind, wenn die Sonne untergegangen ist.« Ich sah in den Himmel. Endlich war das Gewitter weiter gezogen und es schien auch viel weniger zu regnen, auch wenn das kaum einen Unterschied machte, so nass wie ich war. Aber jetzt sah man manchmal sogar ein Stück Himmel und das war verdammt dunkel. »Tja, ich denke, das hier wird doch ein hübscher Nachtspaziergang. Aber sie es so: Es war den ganzen Tag über mit den Gewitterwolken auch nicht viel heller.«

Jetzt müssten wenigstens die Kräuter halbwegs in Sicherheit sein, aber ich wollte trotzdem hin. Es konnte immer sein, dass es ein weiteres Gewitter gab. Warum hatte ich nicht vorher mal daran gedacht, sie abzudecken? Katzenminze war in der Blattleere wohl das wertvollste Kraut, dass es gab. Nicht anderes half so gut gegen den grünen Husten... Ich konnte nur hoffen, das Nachtfrost eine ähnliche Idee gehabt hatte wie ich, aber schneller gewesen war.

Ich schüttelte mich kurz, ein kläglicher versuch, irgendwie das viele Wasser, das meinen Pelz schwer machte, loszuwerden. Doch es half natürlich nichts, die wenigen Tropfen, die ich loswurde wurden kurze Zeit später von anderen ersetzt. Also seufzte ich nur kurz. »Ok, ich denke, wir sollten endlich los.« Mit diesen Worten drehte ich mich um und trabte aus dem Lager, ohne nachzusehen, ob Kristallfluss mir folgte. Sie würde schon irgendwie hinterherkommen.

-> Die verlassene Fischerhütte

» Antwortet Kristallfluss // Verlässt das Lager x.x Erwähnt: Kristallfluss, Nachtfrost x.x Angesprochen: Kristallfluss «

Nach oben Nach unten
Kristallfluss
avatar

Pfotenspuren :
7
Grunddaten :
weiblich .x. LichtClan .x. Kriegerin .x. 38 Monde

BeitragThema: Re: » Das Lager des LichtClans   Sa Okt 03, 2015 10:53 pm


» Kristallfluss - Kriegerin

"Tja, ich denke, das hier wird doch ein hübscher Nachtspaziergang. Aber sie es so: Es war den ganzen Tag über mit den Gewitterwolken auch nicht viel heller", meinte der Heiler da und verließ das Lager.
Tatsächlich erblickte sie den dunklen Himmel, als sie nach oben sah. Der Tag war schneller vergangen, als sie es vermutet hatte. Im Allgemeinen hatte er sich sehr kurz angefühlt.
'Wahrscheinlich liegt es daran, dass der Blattfall beginnt und die Sonne somit früher untergeht. Ich hoffe nur, dass nicht alle Tage ab sofort so kurz sein werden...'
Daraufhin bemühte sie sich, Aschenfrost so schnell wie möglich zu folgen. Er schien bereits schlecht gelaunt zu sein, da sie nun, nach Sonnenuntergang, noch nach draußen gehen und die Kräuter suchen mussten. Sie wollte ihn auf keinen Fall noch einen weiteren Grund zur Verärgerung geben.
So nickte sie Flüsterdämon zum Abschied zu, ließ ihren Blick noch schnell über die Lichtung schweifen, wobei dieser für einen kurzen Moment an Glutpfote, Pandapfote und Bernsteinpfote hängen blieb.
Dann stürmte sie über die Lichtung und aus dem Lager hinaus, um möglichst schnell zu dem Heiler aufzuholen.



» Geschehenes

{ denkt über dan Tag nach | folgt Aschenfrost so schnell wie möglich }


» Genannte & Angesprochene Charaktere

Genannt:
Aschenfrost, Flüsterdämon, Glutpfote, Pandapfote, Bernsteinpfote

Angesprochen:
//



 
Nach oben Nach unten
Mistelkralle
avatar

Pfotenspuren :
63
Grunddaten :
Weiblich .x. LichtClan .x. 7 Jahre

BeitragThema: Re: » Das Lager des LichtClans   Do Okt 22, 2015 8:37 pm

Funkentanz

Irritiert blinzelte ich. Ich war es zwar schon gewohnt das mein Schüler nicht der Artigste war, aber so etwas war wirklich nicht akzeptabel. Meine Ohren waren leicht nach hinten gestellt und ich meinte, nun, in einem strengen Ton."Ich sehe dich in einer Minute beim Lagerausgang." Mit diesen Worten drehte ich mich wieder um, tippte Pandapfote mit meinem Schweif auf seinen Rücken und entfernte mich von ihm. Meine Stimmung war nun gültig in den Keller versunken und ich, als auch mein Schüler wusste das heute kein guter Tage mehr werden würde. Dieses Benehmen von Pandapfote war wirklich unakzeptabel.

Leise grummelte ich vor mich hin, bis ich Saphirstern sah, welche immer noch mit Traumdeuter beschäftigt schien. Das Gespräch zwischen ihnen war wahrscheinlich wichtig, da sie immer noch redeten. Ein zweites Mal wendete mich und lief zu meinem Zeil. Dem Lagerausgang. Vielleicht würde Saphirstern mein Benehmen nicht gutheißen, aber so wie ich es gerade einschätzte, würde sie noch für längere Zeit beschäftigt sein.

Der anhaltende Regen nässte mein Fell in Sekunden und es war sicher das ich jetzt schon kein einziges trockenes Haar am Leibe hatte. Ich schüttelte mich, doch die vereinzelten Wasser tropfen die aus meinem Fell geschleudert wurden, wurden in einem Augenblick von weiteren ersetzt. Mein Blick lag für wenige Momente wieder auf dem schwarz-weißem Schüler und verließ dann das LichtClan Lager. Pandapfote würde mir schon folgen, wenn er wüsste was gut für ihn ist.

-->Der Wald
Erwähnte Katzen: Pandapfote, Saphirstern, Traumdeuter
Ist irritiert von Pandas Benehmen || beschließt ohne Saphit jagen zu gehen || Schaut Panda an, bevor er das Lager verlässt

[/quote]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: » Das Lager des LichtClans   

Nach oben Nach unten
 
» Das Lager des LichtClans
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Lager
» Lager
» Das Lager des DonnerClans
» DonnerClan Lager
» Das Lager des Asphalt Tribes~

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Cats of Light and Shadow ::  :: x LichtClan x-