Zwei Clans mit einer Vergangenheit voller Blut und Tod. Können sie den Frieden wahren?

Teilen | 
 Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Bernsteinpfote
avatar

Pfotenspuren :
3
Grunddaten :
weiblich .x. LichtClan .x. Schülerin .x. 9 Monde

BeitragThema: Bernsteinpfote - Schülerin - LichtClan   Do Sep 03, 2015 11:18 am

» Bernsteinpfote

Anders zu sein, ist ein Geschenk, das oft erst viel zu spät als eines erkannt wird.



Charaktername;;
Bernsteinpfote


Geschlecht;;
weiblich


Alter;;
9 Monde


Clan;;
LichtClan


Rang;;
Schülerin
Bild;;

» Aussehen

Ein Blick in klares Wasser



Aussehen;;
Bernsteinpfote ist eine eher kleine Kätzin. Trotz ihres Alters von neun Monden ist sie gerade einmal so groß, wie die meisten Katzen, wenn sie ihre Schülerzeit beginnen. Auch ist sie sich ziemlich sicher, dass sie nicht mehr viel wachsen wird. Ihr Kopf ist eher rundlich und sie besitzt große, rund zusammenlaufende Ohren. Auch ihre Augen sind ziemlich groß und von einem äußerst hellen Grün. Ihre Beine wiederum sind im Verhältnis zu ihrem Körper sehr lang. Außerdem sind diese äußerst kräftig gebaut. Ihre kleinen Pfoten besitzen äußerst harte, schwarze Ballen, welche nur sehr schwer beschädigt werden können. So gelingt es Dornen oder Steinen nur sehr selten ihre Pfoten zu verletzen.
Auch ist sie im Allgemeinen sehr dünn gebaut. Selbst wenn sie genug ist, sind ihre Rippen unter ihrem Pelz stets leicht zu sehen, auch wenn dies durch ihr Fell verborgen wird.
Noch dazu ist ihr buschiger Schweif etwas kürzer als es bei den meisten anderen Katzen der Fall ist.
Ihr Pelz ist kann nicht wirklich als lang beschrieben werden, ist jedoch sehr buschig und es ist so gut wie unmöglich es wirklich vollkommen sauber und glatt zu bekommen.
Sie ist eine schildpattfarbene Kätzin, wodurch die Grundfarben ihres Pelzes sowohl schwarz, als auch rot sind. Diese beiden Farben wechseln sich in ihrem Pelz so immer wieder ziemlich ungleichmäßig ab. Unter anderem sind ihre Schweifspitze und teilweise ihre Ohren schwarz, was jedoch nicht die einzigen Teile ihres Pelzes sind. Ihre linke Vorderpfote ist außerdem weiß.
Fellfarbe;;
schildpattfarben


Augenfarbe;;
hellgrün


Statur;;
Bernsteinpfote ist eine kleine, schlanke Kätzin, welche jedoch lange, kräftige Beine besitzt.  

» Charakter

Hinter der Maske verborgen



Stärken;;
Bernsteinpfote ist eine äußerst schnelle und wendige Kätzin. Diese Fähigkeiten nutzt sie auch, um im Kampf eine Siegeschance zu haben, da sie körperlich nicht die Stärkste ist. Auch ist sie durch ihre Kräftigen Beine eine gute Kletterin und kann sich mit ihren Krallen gut in den Zweigen und Baumstämmen festhalten. Noch dazu gelingt es ihr gut weite Strecken durch einen Sprung zurückzulegen. So kann sie, vorausgesetzt es befindet sich am Baum ihres Ziels ein guter Halt, auch mit Leichtigkeit von Baum zu Baum springen.
Noch dazu ist die Schülerin eine sehr ausdauernde Kätzin. Sie kann weite Strecken zurücklegen, ohne eine Pause machen zu müssen, was ihr auch im Kampf ein Vorteil sein kann.
+ Schnelligkeit
+ Klettern an Bäumen
+ Wendigkeit
+ Ausdauer
+ weites Springen


Schwächen;;
Obwohl Bernsteinpfote ausgezeichnet an Bäumen Klettern kann, ist dies bei Felswänden nicht so. Sie findet nicht genug halt in den Ritzen im Gestein und stürzt so schnell ab.
Auch fehlt es ihr einfach an Kraft sich zu halten. Sie ist keine sonderlich starke Kätzin und so kann sie sich nicht nur bei dieser Art von Klettern, sondern auch im Kampf nicht darauf verlassen, dass sie ihrem Gegner an Kraft überlegen ist.
Noch dazu gelingt es ihr nur selten besonders hoch zu springen, wodurch sie nur eine geringe Chance hat Gegnern auf den Rücken zu springen und sie so zu überraschen.
Bernsteinpfote hat vor allem mit der Balance eine Schwierigkeit. Besonders auf dünnen, wankenden Ästen fällt es ihr schwer, das Gleichgewicht zu halten und sie kann sich allgemein nicht besonders gut auf schwankenden Gegenständen bewegen, wodurch ihre Stärke des Kletterns auf Bäumen sehr zurückgedrängt wird, da sie durch diese Schwäche nicht viele Möglichkeiten hat, sich gefahrenlos auf Bäumen fortzubewegen.
Ihre letzte Schwäche ist ihr Gehör. Die junge Kätzin ist auf ihrem linken Ohr taub, was mit einem früherin Erlebnis nach ihrer Schülerernennung zu tun hat. Somit kann sie durch ihr Gehör nicht ausmachen, wo sich andere Katzen oder Beute befindet.
- Klettern an Felswänden
- hohes Springen
- Balance auf sich bewegenden Gegenständen
- Kraft
- Gehör


Vorlieben;;
• Zeit mit ihren Brüdern verbringen
• Rennen
• Jagen
• ihr Clan


Abneigungen;;
• Feinde / Eindringlinge
• Tod
• Verräter
• Füchse | Hunde | Dachse
Charakter;;
Bernsteinpfote ist eine äußerst unsichere Kätzin. Oft fürchtet sie sich davor, etwas falsch zu machen und ist somit sehr perfektionistisch. Sie übt Dinge, bis sie diese zumindest beinahe perfekt beherrscht und würde auch niemals zuvor aufgeben, egal wie schwer es ihr fällt.
Gegenüber dem Anführer und seinem Stellvertreter scheint es meistens so, als ob sie am liebsten im Boden versinken würde. Vor diesen spricht sie nur, wenn sie dazu aufgefordert wird und bleibst ansonsten still sitzen und rührt sich nicht. Niemals würde sie deren Befehlen widersprechen.
Älteren Kriegern gegenüber verhält sie ebenso respektvoll, jedoch weitaus selbstsicherer. Hin und wieder äußert sie so auch ihre Meinung und Bedenken.
Sie ist eine sehr freundliche Kätzin, die ihre Meinung oft zurückhält, um andere nicht zu verletzen. Nur wenn es nötig ist, äußert sie Kritik an anderen und dann auch nur möglichst freundlich und sanft.
Sie würde ihren Clangefährten stets helfen, egal, ob sie zuvor etwas falsch gemacht haben und sie nimmt diesen niemals etwas übel. Daher verzeiht sie sehr schnell.
Im Kampf hat sie oft Probleme damit, anderen Katzen Leid zuzufügen und muss sich sehr überwinden, ihre Kampftechniken auch einzusetzen.
Meistens handelt sie eher still und zurückhalten, da sie es auch nicht besonders mag, im Mittelpunkt zu stehen, doch hin und wieder gelingt es anderen Katzen, meistens ihrer Familie, sie aus ihrer Reserve zu locken und sich vollkommen ungezwungen und frei zu bewegen. In diesem Fall kann sie auch eine sehr aufgeweckte und wilde Kätzin sein.

» Hintergrund

Familie und Vergangenheit



Vergangenheit;;
Bernsteinpfote wurde gemeinsam mit ihren Brüdern Pandapfote und Glutpfote von der Kätzin Magnolientanz im LichtClan geboren.
Sie verstand sich stets gut mit ihren Geschwistern und sah ihren Bruder Glutpfote stets als mindestens genau so gut an, obwohl er auf einem Auge blind war. Damals dachte sie noch nicht über die Gaben nach.
Doch im Gegensatz zu Glutpfote besaß sie wie Pandapfote keine Fähigkeit, konnte sich aber im Gegensatz zu diesem nicht einfach so damit zufrieden geben.
Jeden Tag ab ihrer Ernennung zur Schülerin, hatte sie gehofft, dass sie ihre Gabe durch Zufall entdecken würde, doch es war vergeblich. Mittlerweile ist klar, dass sie keine besitzt.
Jedoch versuchte sie alles, um diese zu aktivieren und so schlich sie sich eines Nachts, als sie sieben Monde alt war, aus dem Lager und ging so weit wie sie noch nie zuvor gegangen war. Sie verließ das Territorium ihres Clans und betrat vollkommen unbekanntes Gebiet. Als die Sonne schließlich unterging war sie am Ende ihrer Kräfte, doch sie hatte noch nichts gefunden, was sie einer solch schwierigen und bedrohlichen Situation entgegenstellte, dass sich womöglich ihre Gabe zeigte. Also ging sie weiter.
Irgendwann zu Mondhoch stieß sie an einen Donnerweg. Verwirrt betrat sie den immer noch warmen Boden und legte sich schließlich, die Gefahr nicht kennend, trotz des Gestanks darauf. Die Müdigkeit hatte die Oberhand gewonnen und sie hatte keinen Schritt mehr gehen können.
In dieser Nacht war sie beinahe angefahren worden. Knapp hatte ihr das Monster ausweichen können, war dabei jedoch in ein weiteres, entgegenkommendes Monster hinein gerannt.
Halb taub und vollkommen unter Schock hatte sie daraufhin versucht den Weg zurück zu finden. Schließlich hatten ihre Clangefährten, die sich auf die Suche nach ihr gemacht hatten, gefunden und zurückgeführt.
Nach einiger Zeit war ihr Gehör auf ihrem rechten Ohr zurückgekehrt, doch auf dem linken Ohr hatte sie weiterhin nichts gehört und bis jetzt sind die Geräusche dorthin auch nicht zurückgekommen.
Seitdem hat sie es eingesehen, dass sie keine Gabe hat und auch niemals eine bekommen wird. Dennoch hasst sie dies und wird es niemals vollkommen akzeptieren können.
Seitdem strengte sie sich noch wesentlich mehr im Training an, um allen anderen Katzen, trotz deren Gaben, überlegen sein zu können und damit es ihr möglich war, diese dennoch im Kampf besiegen zu können.


Zukunft;;
Sie hat keine wirklichen Träume oder Wünsche für die Zukunft. Sie will, wie wahrscheinlich viele Kätzinnen, später Junge bekommen und diese aufwachsen sehen. Auch will sie sich an das Gesetz der Krieger halten und alles für ihren Clan geben.
Außerdem will Bernsteinpfote allen beweißen, dass sie trotz der Tatsache, dass sie keine Gabe besitzt, eine genau so gute Kriegerin sein kann.
Doch ansonsten wünscht sie sich nichts als ein friedliches Leben gemeinsam mit ihren Clankameraden.
Eltern;;
Mutter: Magnolienglanz | tot
Vater: Flüsterdämon | lebendig | *Steckbrief*


Geschwister;;
Glutpfote | Heilerschüler | *Steckbrief*
Pandapfote | Schüler | *Steckbrief*


Sonstige Verwandte;;
//


Gefährte/in;;
- noch nicht (gesucht)


Junge;;
- noch nicht


Schüler/Mentor;;
Eulensprung | lebendig | *Steckbrief*

» User

Wer hinter dem Vorhang die Fäden zieht



Bei Inaktivität;;
Sie stirbt.


Accounts;;
Rußstaub, Kristallfluss


Wie bist du auf dieses Forum gekommen?;;
- siehe Rußstaub


Zuletzt von Bernsteinpfote am Fr Sep 04, 2015 12:35 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Funkenpfote
avatar

Pfotenspuren :
339

BeitragThema: Re: Bernsteinpfote - Schülerin - LichtClan   Do Sep 03, 2015 12:33 pm


Danke für deine Bewerbung!

Wie bei Rußstaub, ein schöner Steckbrief, aber ich wäre nicht ich, wenn ich nicht etwas zu meckern gefunden hätte Wink

x Da Bernsteinpfote ja nun (fast) existiert, kannst du ihn bei "weitere Accounts" bei Rußstaub aus den Klammern nehmen, hast du ja mit Ruß auf Bernsteins Account auch gemacht. Außerdem würde ich dich bitten, die Grundaten im Profil noch anzugeben.

x Bei Vergangenheit schreibst du einmal was von Brandpfote;; Ich bin mir sicher, du meintest damit Glutpfote Wink

x Auch liest man in der Vergangenheit, dass der Unfall, wegen dem sie ihr Gehör auf einem Ohr verlor, als Schülerin stattfand. Bei Schwächen steht jedoch, es war ein Unfall im Jungenalter, einfach kurz statt Jungenalter Schüleralter schreiben.

Auch werde ich sie nicht annehmen, bevor sich ein Mentor gefunden hat, da dieser fürs Rollenspiel auch eine wichtige Rolle spielen kann. Ich hab noch nicht gesehen, das eine Suche existiert; Da der Steckbrief schon fertig ist und eine Suche oft etwas länger dauert, kannst du ja mal Panda im Chat fragen, Eulensprung hat nämlich noch keinen Schüler und ich denke, sie wäre eine gute Mentorin für die unsichere Bernsteinpfote.

LG Asche
Nach oben Nach unten
Funkenpfote
avatar

Pfotenspuren :
339

BeitragThema: Re: Bernsteinpfote - Schülerin - LichtClan   Fr Sep 04, 2015 12:36 pm

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Bernsteinpfote - Schülerin - LichtClan   

Nach oben Nach unten
 
Bernsteinpfote - Schülerin - LichtClan
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bernsteinpfote, Legende einer Schülerin
» Duftpfote | Schülerin
» Gewitterpfote/licht (Schülerin/Kriegerin-Königin)
» Seepfote-Schülerin von Eulenkralle
» Fuchspfote schülerin von Blitzfell

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Cats of Light and Shadow ::  :: x Bewerbungen x :: Angenommene Charaktere :: LichtClan-