Zwei Clans mit einer Vergangenheit voller Blut und Tod. Können sie den Frieden wahren?

Austausch | 
 Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ameisenpfote
avatar

Pfotenspuren :
27
Grunddaten :
Männlich, SchattenClan, Schüler, 6 Monde

BeitragThema: Ameisenpfote, Schüler im Schattenclan   Sa Aug 15, 2015 4:08 pm

x Charaktername

x Charaktername;; Ameisenpfote
x Geschlecht;; Männlich
x Alter;; 6 Monde
x Clan;; Schattenclan
x Rang;; Schüler

x Aussehen;; Ameisenpfote ist ein recht kleiner und dürrer Kater, der eher einem vier Monde altem Jungen gleicht, als einem sechs Monde altem Schüler. Seine Schultern sind eher schmal und seine Beine nicht gerade Muskelbepackt. Seine Pfoten sind recht klein und sind in weiß getaucht. Seine Ballen sind dabei in einem sehr hellen Rosa-Ton. Seine dürren Beine sind ebenfalls weiß und wirken etwas zu kurz geraten. Seine Schultern besitzen einen weißen Grundton. Während seine linke Schulter einen orangenen Fleck mit einem kleineren braunen aufweist, hat seine rechte einen schwarzen Fleck, der bis zu seinem Bein verläuft. Seine Hüfte weißt neben dem weißen Grundton auch braune, orangene und schwarze Flecken und kleinere Tupfen auf. Aber auch eine dünne Narbe verläuft an seiner rechten Seite von seinem Bauch über die Hüfte zu seinem Bein. Man kann sie kaum erkennen, solange der Wind sein Fell nicht an der Stelle teilt. Sein etwas längerer Schweif ist im Grundton weiß und orange-braun-schwarz-getupft. Enden tut er in einer schwarzen Spitze. Sein Bauchfell ist weiß und weist kein Muster auf, genauso, wie sein Brustfell. Sein Nackenfell hingegen ist orange und schwarz. Seine Ohren sind unterschiedlich gefärbt, das linke orange und das rechte braun. Das Fell um seine Ohren herum weist neben dem Weiß braune, orangene und schwarze Stippen auf. Das Orange verläuft bis knapp über seine Augen, die sehr markant sind. Das linke ist nämlich orange, während das andere eher eisblau ist. Sein Gesicht ist ansonsten weiß, bis auf den leichten cremefarbenen Schimmer um seine Schnauze. Seine pinke Nase fällt daher auch recht stark auf.

x Fellfarbe;; weiß mit orangenen, braunen und schwarzen Flecken
x Augenfarbe;; Das linke ist orange, das rechte eisblau
x Statur;; Er ist von eher schmächtiger Statur, klein und dürr.

x Stärken;; Jagen, Zuhören, Guter Springer, Geheimnisse Für Sich Behalten, Befehle Befolgen
x Schwächen;; Kaum Selbstbewusst, Mangelnde Kraft, Verschlossen, Beeinflussbar, Kämpfen
x Vorlieben;; Regen, Seine Geschwister, Jagen, Trainieren, Einsamkeit
x Abneigungen;; Seine Eltern, Gewitter, Streit, Beschimpft werden, große Ansammlungen von Katzen um ihn herum

x Charakter;; Ameisenpfote ist sehr zurückhaltend und ist kaum selbstbewusst. Andere lässt er auf sich rumtrampeln, ohne sich zu wehren. Vor allen zeigt er Respekt und Furcht, was wahrscheinlich an den Erzählungen von seiner Mutter liegt, die immer gesagt hatte, dass die anderen Katzen des Clans ihn genauso wenig mochten, wie sie ihn. Er ist gerne alleine und sucht aber auch gerne die Gesellschaft seiner Geschwister. In gewisser Weise ist er auch recht naiv und glaubt eigentlich alles, was man ihm sagt. In den Pfoten der falschen Katzen kann dies natürlich sehr problematisch werden. Er redet sehr wenig, vor Allem über seine Gefühle. Anderen hört er lieber zu und behält eigentlich alle Geheimnisse für sich. Seinen Eltern versucht er inzwischen so gut es geht aus dem Weg zu gehen. Er liebt den Regen und geht gerne in diesem spazieren, da er ihn beruhigt und ein Gefühl gibt, dass er doch nicht so alleine und ungeliebt ist, dass es jemanden gibt, der auf ihn aufpasst. Gewitter ist dagegen das genaue Gegenteil. Dann fühlt er sich, als würde er die ganze Zeit beschimpft und gedemütigt werden. Während eines Gewitters zittert er nur so vor Angst, egal wie laut oder deutlich es ist.

x Vergangenheit;; Ameisenpfote wurde mit seinen Geschwistern vor sechs Monden geboren. Seine Geschwister und er waren eher ungewollt gewesen, da ihre Eltern keine Jungen gewollt hatten. Dies zeigten sie auch deutlich, aber Ameisenpfote mochten sie am wenigsten, da er das Nesthäkchen war, der Schwächling des Wurfs. Daher wurde er auch Ameisenjunges genannt. Seine Mutter kümmerte sich nur sehr ungern um ihre Jungen und verbot ihnen ständig ihr zu folgen. Aber wie Jungen nun mal sind, ließen sich die Jungen nicht daran hindern und folgten ihr aus der Kinderstube zum Schmutzplatz. Am Ende war ihre Mutter stink sauer und schob alles auf Ameisenjunges, dem sie dann zur Strafe schlug. Es war nicht sehr stark, aber mit ausgefahrenen Krallen gewesen. So bekam er seine Narbe. Sein Vater war vor der Geburt verstorben, weshalb Ameisenpfote ihn nie kennen gelernt hat. Vor kurzem ist Ameisenpfote mit seinen Geschwistern zu Schülern ernannt worden und allmählich zeigt sich auch seine Gabe.

x Zukunft;; Ameisenpfote wünscht sich nicht mehr als alles andere jemanden, der ihn versteht und ihm hilft. Was sich natürlich ein ungeliebtes Junge immer wünscht, ist natürlich, dass die Eltern einsehen, wie sehr sie ihr Junges lieben und anfangen dies auch deutlich zu zeigen. Auch wünscht er sich so stark und groß zu werden, dass er der beste Krieger, vielleicht sogar der Anführer werden würde. Dann müssten ihm nämlich alle Respekt erweisen.

x Eltern;; Beerensplitter ist die Mutter. Sie ist schildpattfarben, ihr toter Gefährte Steinkralle war grau.
x Geschwister;; Bachpfote,gesucht
x Sonstige Verwandte;; /

x Gefährte/in;; vllt. Später
x Junge;; vllt. Später

x Schüler/Mentor;; Echostern/Wird von Echostern zugeteilt (gesucht)

x Gabe;; Ameisenpfote hat wohl eine sehr starke Gabe, er kann Katzen aufspüren und beobachten, ohne, dass er bei ihnen sein muss. Jedoch ist er noch sehr untrainiert, weshalb er es nicht mehr als ein paar Herzschläge aufrecht erhalten kann.

x Bei Inaktivität;; Sollte ich inaktiv werden und auf keine Emails reagieren, soll der Charakter entweder weitergegeben werden oder sterben, zum Beispiel in einem Kampf, durch seine Mutter oder durch eine Krankheit.
x Accounts;; Dies ist mein Erstaccount
x Wie bist du auf dieses Forum gekommen?;; Werbung auf einem anderen Forum.



Zuletzt von Ameisenpfote am Mo Aug 31, 2015 6:31 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Funkenpfote
avatar

Pfotenspuren :
339

BeitragThema: Re: Ameisenpfote, Schüler im Schattenclan   Sa Aug 22, 2015 3:46 pm

Da ich natürlich nicht möchte, das der Steckbrief auf ewig aufgrund fehlender gesuche hier rumgammelt, habe ich mir mal ein paar Gedanken gemacht.

Ein Vorschlag von mir wäre, dass Beerensplitters Gefährte tot ist. Er könnte gestorben sein, als er Beerensplitter, die hochträchtig war und daher nicht kämpfen konnte, vor einem Dachs verteidigt hat. Dafür gibt sie nun ihren Jungen die Schuld -> Ein weiterer Grund, diese über alles zu hassen. Die Geschwister könnte man dann später in die Familie sozusagen nachträglich "einbauen", Schüler, die eine komplette Familie suchen, wird es wahrscheinlich noch öfters geben. Nur ein Vorschlag, du kannst natürlich auch noch abwarten.

Wegen der Mentorensache... Da er gerade erst Schüler geworden ist, könntest du bei Polarblüte mal per PN nachfragen, ihr Charakter ist zwar noch extrem jung, aber sie ist derzeit die einzige Kriegerin des SchattenClans. Alternativ könntest du auch mal Echostern fragen, auch wenn Beerensplitter dann wahrscheinlich noch eiversüchtiger werden würde, dass ihr Sohn einerseits eine Gabe hat, wie sie es sich immer gewünscht hat und dann auch noch der Schüler des Anführers ist.
Nach oben Nach unten
Ameisenpfote
avatar

Pfotenspuren :
27
Grunddaten :
Männlich, SchattenClan, Schüler, 6 Monde

BeitragThema: Re: Ameisenpfote, Schüler im Schattenclan   Sa Aug 22, 2015 4:01 pm

Hmmmmm... Also die Vorschläge sind gut. Allerdings würde ich noch bis nach meiner Studienfahrt warten und dann entscheiden, wenn sich keiner meldet, können wir es so machen.
Nach oben Nach unten
Funkenpfote
avatar

Pfotenspuren :
339

BeitragThema: Re: Ameisenpfote, Schüler im Schattenclan   Sa Aug 22, 2015 5:06 pm

Ok, sag dann einfach bescheid :D
Nach oben Nach unten
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ameisenpfote, Schüler im Schattenclan   Sa Aug 22, 2015 9:48 pm

Ja und Beerensplitter kann Echo eh nicht leiden xD aber wir haben ja schon gequasselt nich war ;D
Nach oben Nach unten
Funkenpfote
avatar

Pfotenspuren :
339

BeitragThema: Re: Ameisenpfote, Schüler im Schattenclan   Fr Aug 28, 2015 10:50 pm

Wie gesagt, wenn du den Vater, den Bruder und noch Echo als Mentor einträgst, nehme ich an. Es sieht ja nicht so aus, als hätte Panda was dagegen xD
Nach oben Nach unten
Ameisenpfote
avatar

Pfotenspuren :
27
Grunddaten :
Männlich, SchattenClan, Schüler, 6 Monde

BeitragThema: Re: Ameisenpfote, Schüler im Schattenclan   Mo Aug 31, 2015 6:33 pm

Hab alles eingetragen, nachdem ich noch etwas auf einen Mentor gewartet hab. Panda meint, er macht noch die Zeremonie und würde da dann einteilen/ Echo als Mentor nennen.
Nach oben Nach unten
Funkenpfote
avatar

Pfotenspuren :
339

BeitragThema: Re: Ameisenpfote, Schüler im Schattenclan   Mo Aug 31, 2015 6:37 pm

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Ameisenpfote, Schüler im Schattenclan   

Nach oben Nach unten
 
Ameisenpfote, Schüler im Schattenclan
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Zeremonien: Schülerzeremonie/Heilerschülerzeremonie und Kriegerzeremonie
» Der schönste Name !!!! Welcher ist es ???
» Schülerratsfahrt 15.09 -19.09
» Schönheitsreparaturen
» lustige/witzige/schöne sprüche...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Cats of Light and Shadow ::  :: x Bewerbungen x :: Angenommene Charaktere :: SchattenClan-